- 27.11.2016 um 11.00 Uhr - 155. Jahresfest - Alte Kirche Langerfeld - 13.12.2016 um 18.00 Uhr - Langerfelder Fenster im Advent - -

Jahresfest des CVJM Langerfeld

Wir laden herzlichst Mitglieder und Freunde zum 155. Jahresfest unseres Vereins am 27.11.2016 ein. Wir beginnen mit dem Festgottesdienst um 11.00 Uhr in der Alten Kirche Langerfeld. Als Gastprediger hören wir Matthias Büchle, Generalsekretär des CVJM Westbundes.

Anschließend lassen wir den Tag mit einem kleinen Imbiss bei Kaffee und Kuchen in unserem Vereinshaus Am Hedtberg ausklingen.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Fährmann-Konzert am 12.11.2016

Wir freuen uns sehr, dass es uns wieder gelungen ist, den Ausnahme-Sänger und Gitarren- und Mundharmonika-Künstler Alexander Bärike, alias Der Fährmann begrüßen zu dürfen.

Musik vom Feinsten, ein außergewöhnliches Konzert und ein Abend in entspannter und fröhlicher Stimmung erwarten Sie in unserem kleinen Saal. Musik mit Wohnzimmer-Atmosphäre und der Möglichkeit, ganz natürlich mit dem Künstler ins Plaudern zu kommen. Unsere Konzerte im kleinen Saal sind bekannt für ihren direkten Kontakt mit den Agierenden auf der kleinen Bühne.

Freuen Sie sich auf einen Abend, dessen Gelingen völlig außer Frage steht.

Fährmann-Konzert am 12.11.2016


Hier die wichtigen Daten:

Der Fährmann - Musik von Hand gemacht
Samstag, 12.11.2016, 19.30 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Kleiner Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Eintritt freie, Reservierungen sehr wichtig unter 0202 - 604 232 oder per Mail unter "info ät cvjm-langerfeld Punkt de"

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Fundsachen vom Trödelmarkt

Wir haben heute die folgenden Dinge beim Aufräumen unseres wunderschönen Trödelmarktes am 06.11.2016 gefunden:

- Die vermisste Tasche (Fundort Saal) abgeholt
- Ein Regenschirm (Fundort Saal)
- Ein Kuscheltier (Fundort Café)

Die Vermissenden können sich gern telefonisch oder per Mail bei uns melden. Wir vereinbaren dann bei richtigen Beschreibung des Gegenstandes eine Übergabe- oder Abholmöglichkeit.

Kategorie: Allgemeines | Von: Administrator | Kommentar schreiben

52. Langerfelder Trödelmarkt

Wir laden Sie zum 52. Langerfelder Trödelmarkt am 06.11.2016 ein. Zu unserem traditionellen Stadtteil-Trödelmarkt sind alle Besucher und Schnäppchenjäger ab 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr herzlich willkommen. Der Eintritt ist für Besucher frei.

-----> WICHTIGER HINWEIS: Der TRÖDELMARKT IST AUSGEBUCHT! >------
Bitte rufen Sie nicht mehr an!



Der Trödelmarkt wird nur von privaten Trödlern, ohne Gewerbetreibende und ohne Neuware gestaltet. Der gesamte Markt findet im Haus statt, sodass wir vom Wetter unabhängig sind. Am Trödeltag und am tag davor können wir am Haus keine Parkplätze zur Verfügung stellen, da wir Rettungsflächen für Notfälle freihalten müssen. Parken Sie daher bitte in den angrenzenden Straßen oder gehen Sie die wenigen Meter vom Langerfelder Markt oder dem Waldbad Langerfeld zu unserer "Burg Langerfeld".

Wer an einem Trödelstand interessiert ist, der sollte sich schnell entscheiden und sich beim Marktmeister Herrn Kappe unter der Rufnummer 0202-60x47x58 (ohne x - Spamschutz) melden. Wir stellen die Tische, Sie brauchen nur Ihre Ware mitnehmen. Trödler können am 06.11.2016 um 08.00 Uhr aufbauen. Wartende Händler werden schubweise zum Ausladen aus der Warteschlange abgerufen und müssen sofort ihre Fahrzeuge wieder entfernen. Der Abbau wird ab ca. 15.00 Uhr in umgekehrter Reihenfolge geregelt. Ein Trödelstand von ca. 2,20 m Länge kostet 15,00 € incl. Toilettennutzung, Heizung und netter Nachbarschaft am Trödelstand. Wir raten dazu, zu zweit dabei zu sein.

Trödelmarkt Langerfeld am 06.11.2016


P.S.:
Wir wissen, dass im Internet verschiedene Angaben zu diesem Trödelmarkt stehen, die sich widersprechen. Bitte richten Sie sich ausschließlich nach den obigen offiziellen Zeit- und Preisangaben.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Zeitenwechsel Herbst 2016

Wir laden ein zur Feier des Zeitenwechsels!

Traditionell begehen wir die Umstellung von der Sommerzeit auf die Winterzeit mit einem furiosen Konzert unserer eigenen Musiker. Freuen Sie sich auf einen schwungvollen Abend mit Freunden und solchen, die es werden könnten. Wir bieten Ihnen in gemütlicher Atmosphäre einen musikalischen Querschnitt durch alles, was gefällt. Der Eintritt ist frei, bringen Sie also gern Ihre Nachbarn und Freunde mit. Sprechen Sie auch Ihre zugereisten Nachbarn aus fernen Ländern an, sie sind uns herzlich willkommen zur "funny german Blasmusik".

Zeitenwechsel Herbst 2016


Hier die Eckdaten:

Zeitenwechsel - Konzert mit Swing, Jazz, Dixie und mehr
Hedtberg Brass des CVJM Langerfeld
Samstag, 29.10.2016 um 19.00 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen keine Parkplätze am Haus und in der Straße Am Hedtberg zur Verfügung stehen. Bitte bilden Sie Fahrgemeinschaften, nutzen die örtlichen Taxi-Angebote oder genießen Sie den kleinen Spaziergang von der 500 Meter entfernten Haltestelle der Buslinien.

Wir freuen uns auf Sie!

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Boogie-Woogie Abend im CVJM

Boogie-Woogie-Fans, aufgemerkt! Am Samstag, 8. Oktober bietet euch der CVJM in Wuppertal-Langerfeld einen ganz besonderen Leckerbissen: Das renommierte Duo Stefan Ulbricht und Moritz Schlömer spielt auf!

Boogie Woogie - Ulbricht und Schlömer spielen auf


Über die Jahre entwickelten die beiden ein sehr umfassendes und abwechslungsreiches Programm und sind auch immer wieder für eine Überraschung gut. Stefan Ulbricht und Moritz Schlömer stehen für Boogie Woogie, wie man ihn von seiner feinsten Seite kennt, und schaffen es, den Spaß und die Leidenschaft, die sie beim Musizieren empfinden, auf vortreffliche Weise an das Publikum weiterzugeben.

Ein unvergesslicher Abend steht an! Die Musikparty beginnt um 19:30 Uhr, der Eintritt ist frei, der Hut nimmt seinen Weg.

Um Reservierung unter der Rufnummer 0202-604232 oder per Mail an "info(at)cvjm-langerfeld.de" wird gebeten.
Let the Boogie Woogie Come Out!

Boogie-Woogie-Abend
mit Moritz Schlömer und Stefan Ulbricht
Samstag, 8. Oktober 2016 um 19:30 Uhr
Eintritt: frei (Kollekte)
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal
Tel.: 0202-604232
Email: info(at)cvjm-langerfeld.de

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Redakteur/in gesucht!

Unser Monatsanzeiger ist in die Jahre gekommen. Und unser ehrenamtlicher Gestalter des monatlichen Informationsheftchens würde gern die ehrenvolle Aufgabe in frischere Hände übergeben.

Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n oder mehrere Mitmacher/innen, die das wichtige Instrument der Information unserer Mitglieder auf neue Füße stellen. Wir haben eine Auflage von etwa 250 Stück monatlich, können uns jedoch auch eine zweimonatliche Ausgabe vorstellen.

Wichtig wäre uns ein guter Kontakt mit allen Gruppen für die Aufnahme der Termine und ein sicherer Umgang mit den gängigen Programmen des Office-Pakets. Überaus erfreut wären wir von einer Persönlichkeit, die zu unseren kleinen und großen Veranstaltungen kleine Berichte verfassen und veröffentlichen könnte.

Dieser wichtige Posten ist ein Ehrenamt und wird nicht vergütet. Es steht jedoch für den Druck und Versand des Monatsanzeigers ein Budget zur Verfügung. Ein Verteilerdienst innerhalb Wuppertals ist vorhanden. Das Amt ist auch für junge Menschen geeignet, die sich in die berufliche Arbeit einer Redaktion einarbeiten möchten. Eine Mitgliedschaft im CVJM Langerfeld ist erwünscht, jedoch nicht Bedingung.

Wer Lust auf eine Mitarbeit hat, darf sich gern mit Fragen und Anregungen an den Vorstand unter der Rufnummer 0202-60x42x32 (x entfernen, Spamschutz) oder per Mail an "info ät cvjm-langerfeld Punkt de" wenden. Wir freuen uns darauf!

Kategorie: Monatsanzeiger | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Global Playerz - Für Konfis und Interessierte

Wir bieten am 27.09.2016 in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Langerfeld etwas ganz Besonderes in unserem altehrwürdigen Großen Saal an:

Global Playerz - Sonni Maier


Angesprochen von diesem Musical sind alle Konfirmanden und natürlich alle Interessierten, die schon immer einmal wissen wollten, wie sich ein Punkmusical anfühlt, das eine ganz besondere Botschaft hat. Mehr über die Inhalte und die Darsteller gibt es HIER nachzulesen.

Hier die Eckdaten:

Global Playerz - Ein Punkmusical zur globalen Gerechtigkeit
Dienstag, 27.09.2016 - Beginn 16.00 Uhr, Einlass 15.30 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal
Eintritt 1,50 €

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Man müsste Musik machen können ....

.... so denkt bestimmt so manch ein Leser dieses Artikels.

Wir helfen gern dabei, ein Instrument zu erlernen. Unsere Ausbilder in Sachen Blasinstrumente sind erfahren und können auch im Umgang mit sonst kaum zu bändigenden großen und kleinen Persönlichkeiten erstaunliche Erfolge vorweisen.

Sprechen Sie uns an und wir vereinbaren ein unverbindliches Treffen. Beginn des neuen Kurses ist nach den Herbstferien und wir freuen uns auf Sie und / oder Ihr Kind.

Flyer 2016 für Anfänger


Klicken Sie bitte HIER, um die oben gezeigten Informationen herunter zu laden.

Unser Angebot ist durch das Jobcenter Wuppertal im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets förderfähig, wenn der Kursteilnehmer Leistungen vom Jobcenter bezieht. Wir halten hier Anträge vorrätig und helfen gern beim Ausfüllen. Sie bezahlen bei positivem Bescheid nur noch wenige Euro monatlich für ein tolles Lernerlebnis mit Erfolgsversprechen.

Kategorie: HedtbergBrass | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Kabarett und Satire mit Gunnar Schade

Gunnar Schade 2016 - Nach uns die Vernunft


„Nach uns die Vernunft – oder: Intelligenz gibt´s eben nicht als Schnäppchen“


Der Autor und Kabarettist Gunnar Schade steht für Satire vom Feinsten. Auch sein aktuelles Bühnenprogramm „Nach uns die Vernunft – oder: Intelligenz gibt´s eben nicht als Schnäppchen“ ist das von ihm bekannte Sprachwitz-Feuerwerk.

Vor zwei Jahren feierte Schade bereits im vollen Saal einen grandiosen Erfolg seiner überaus gnadenlosen Trefferquote. Ob politisch, gesellschaftlich oder wider allen Gepflogenheiten der modernen Zeit, es gibt in jedem Satz mindestens einen Schuss. Dieser Abend ist nichts für geistige Tiefflieger, die ihre Abende vor dem Fernseher mit RTL & Co. verbringen. Nun gibt es endlich auch ein Buch und wir sind sehr gespannt auf dessen Inhalt.

Für diese Veranstaltung werden dringend Reservierungen empfohlen. Der Eintritt ist frei!

Hier die Eckdaten:

Gunnar Schade - Kabarett & Satire
Nach uns die Vernunft oder: Intelligenz gibt es nicht als Schnäppchen
10.09.2016 um 20.00 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Kleiner Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Eintritt frei, um Reservierung unter der Rufnummer 0202-604232 oder per Mail an "info ät cvjm-langerfeld Punkt de" wird dringend gebeten. Die Veranstaltung finden Sie ebenfalls bei Facebook.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Stadtranderholung der Caritas bei uns zu Gast

Auch in diesen Sommerferien begrüßen wir die Kinder der Stadtranderholung der Caritas Wuppertal-Solingen in unserem Haus. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr ein buntes Ferienprogramm genießen. Geschulte Mitarbeiter/innen führen die Kinder sicher durch Abenteuer, Spiel und Spaß.

Die Stadtranderholung findet vom 11.07.2016 bis 12.08.2016 immer montags bis freitags statt. Eine Buchung kann wochenweise stattfinden. Sie finden alle nötigen Informationen und Kontaktadressen HIER.

Bitte beachten Sie als Besonderheit für unser Haus folgende wichtige Informationen:

Die Zufahrt zum Haus ist in der Straße "Am Hedtberg" sehr eng und unübersichtlich. Es gibt keinen Fußweg! Daher besteht durch Fahrzeugverkehr LEBENSGEFAHR für Ihre Kinder! Wir empfehlen daher in Absprache mit dem Ordnungsamt, der Polizei und der Feuerwehr, dass Sie Ihre Kinder im oberen Bereich der Wilhelm-Hedtmann-Str. sicher aussteigen lassen und die wenigen Meter zu Fuß zurücklegen. Bitte weisen Sie auch die anderen Eltern darauf hin, dass sie im Interesse aller Kinder auf das Bringen und Abholen bis direkt vor die Tür verzichten!

Vielen Dank für Ihr Verständnis, wir zählen auf Sie im Interesse Ihrer Kinder.

Kategorie: Allgemeines | Von: Administrator | Kommentar schreiben

DEPT 2016 (Deutscher Evangelischer Posaunentag 2016) in Dresden

Ein Bericht von Martina Lamotte

Amelie, Jonah, Kira, Lena, Bülent und ich haben vom Freitag, 3.06. bis Sonntag, 5.06. am DEPT in Dresden teilgenommen.

DEPT 2016 in Dresden


Die eindrucksvollsten Veranstaltungen mit den meisten Besuchern waren die Eröffnungsfeier auf Altmarkt und Neumarkt am 3. Juni, die abendliche Serenade am 4. Juni am Königsufer und der gegenüberliegenden Brühlschen Terrasse und der große Abschlussgottesdienst im Stadion am 5. Juni. Mit insgesamt über 22.000 Bläsern und Bläserinnen haben wir zusammen musiziert.

DEPT in Dresden - Eröffnungsfeier


Aber auch sonst war überall in der Stadt Musik zu hören. An mancher Ecke hat ein Posaunenchor einfach mal seine Instrumente ausgepackt und gespielt. Von der Frauenkirche, dem Fürstenzug, dem Kronentor, dem Zwinger, der Zitronenpresse und vielem mehr haben wir uns auf einer Stadtführung erzählen lassen.

DEPT Dresden 2016 - Überall Musik in der Stadt


Das Motto lautete „Luft nach oben“. Die Melodie des Mottoliedes und der imposante Klang von “Gloria“, gespielt von allen Bläsern im Stadion, klingen heute noch nach.


Kategorie: Posaunenchor | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Lange Sommerpause der Offenen Tür

Unsere "Offene Tür" für junge Menschen hatte am 17. Juni ihren Abschluss vor der Sommerpause gefeiert. Mit leckeren Sachen vom Grill und kleinen Geschenken hin wie her, haben wir uns mit ein wenig Traurigkeit für die Zeit bis nach den Herbstferien voneinander verabschiedet.

Der Grund für diese lange Pause ist gleichermaßen schön wir unschön. Denn unsere Leiterin der OT erwartet in Kürze ihr Baby und darüber freuen wir uns sehr. Leider konnten wir nur trotz intensiver Bemühungen keine Mutterschutzvertretung als Honorarkraft finden. Damit blieb uns leider nur die Schließung der OT bis zur Rückkehr der bald frisch gebackenen Mama.

Wir freuen uns auf den Wiederbeginn am 28.10.2016 zur üblichen Zeit um 18.00 Uhr. Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern der OT viel Erfolg bei der Ausbildungsplatzsuche, in der Ausbildung, Schule und Frieden in den Familien. Im Notfall steht natürlich unser Hausvater mit seiner ganzen Erfahrung mit Impulsen und Lösungshilfen zu Gesprächen zur Verfügung. Aber das wissen ja alle ohnehin. :)

Kategorie: Offene Tür | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Gemeindejubiläum mit Fenster zur Geschichte

Im Rahmen des 250-jährigen Gemeindejubiläums ist natürlich auch der CVJM Langerfeld in das Fest eingebunden. Unsere Musiker wirken aktiv an der klingenden Erbauung mit und wir präsentieren am 09.06.2016 um 18.00 Uhr ein weiteres "Fenster zur Geschichte".

Unser 2. Vorsitzender Carsten Koch wird Einblicke in die Umsetzung der Aufforderung "Mit Bibel und Gesangbuch - Frömmigkeit in Langerfeld" geben. Dieses Fenster zur Geschichte wird im Anschluss an die vorigen Fenster die Zeit nach der dunklen deutschen Vergangenheit darstellen (Beitrag von Erhard Ufermann). Es darf noch nicht viel verraten werden, doch es konnten historische Dokumente gefunden werden, die in Bild und Ton erstaunliche und amüsante Schlaglichter des Lebens nach dem 2. Weltkrieg zeigen.

Mit Bibel und Gesangbuch in Langerfeld


Wir laden natürlich nicht nur Menschen aus den älteren Geburtsjahrgängen ein, sondern auch interessierte junge Menschen, die gern sehen und hören möchten, wie vor rund 60 Jahren das Leben gestaltet wurde. Bringen Sie gern Ihre jungen Verwandten, Freunde und Nachbarn mit.

Wir sorgen auch für das leibliche Wohl und freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

Hier die Eckdaten zum Notieren und Kopieren:

Gemeindejubiläum - Fenster zur Geschichte
"Mit Bibel und Gesangbuch - Frömmigkeit in Langerfeld"
Donnerstag, 09.06.2016 um 18.00 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Kleiner Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben

Reinhard Mey-Abend mit Thorsten Siltmann

Wir freuen uns sehr, dem Langerfelder Publikum auch in diesem Jahr einen der wenigen von Reinhard Mey genehmigten Künstler seiner Lieder präsentieren zu können. Schon im vergangenen Jahr war das Konzert mit Thorsten Siltmann aus Gelsenkirchen ein grandioser Erfolg. Wir sind sehr stolz darauf, das einzige Wuppertaler Haus zu sein, das nun schon zum zweiten Mal einen Reinahrd Mey-Abend mit Liedern und Geschichten von und über den deutschen Liedermacher bieten kann. Und das auch noch bei freiem Eintritt!

Thorsten Siltmann mit seinem Reinhard Mey-Abend


Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend mit bekannten und selten gehörten Liedern Reinhard Meys, verwoben mit Berichten aus seinem Leben und den Erfahrungen seines Doubles mit dem Künstler und seiner überaus schwierigen Gesangs- und Spieltechnik. Dieses Konzert ist ausdrücklich auch für musikinteressierte junge Menschen geeignet. Bitte sprechen Sie Ihre Nachbarn, Freunde und Verwandten an und bringen Sie sie zum Konzert mit. Auch Ihre aus Krisengebieten geflüchteten Nachbarn sind herzlich willkommen, diese wichtige Stück deutscher Kultur zu erleben.

Wir raten zu einer Reservierung von Plätzen unter der Rufnummer 0202-604232 (Bandansage) oder per Mail unter der bekannten Adresse "info @ cvjm - langerfeld . de" (Leerzeichen entfernen, Spamschutz). Gern befriedigen wir Ihr leibliches Wohl, wogegen der Künstler für Ihr seelisches Wohl sorgt.

Die Veranstaltung finden Sie auch als Facebook-Veranstaltung HIER (Klick drauf). Ein kleines Youtube-Video finden Sie HIER (Klick drauf).

Hier die Eckdaten der Veranstaltung zum kopieren und notieren:

Reinhard Mey-Abend mit Thorsten Siltmann
Samstag, 11.06.2016 um 19.30 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Kleiner Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Eintritt frei, um Reservierung wird gebeten




Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator | Kommentar schreiben